Ein langes Wochenende in Dresden

Ein verlängertes Wochenende ist auch immer eine schöne Gelegenheit, die Homezone zu verlassen und sich ein wenig im Land umzusehen. Wir nutzten diese Zeit, um eine kleine Reise nach Dresden zu unternehmen. In einer überschaubaren Gruppe bestehend aus Sunrise2207, Mini58, Räubertochter321 und uns, machten wir uns also auf den Weg gen Osten. Im Vordergrund stand, wie immer wenn wir auf Tour sind, dass Kennenlernen der Stadt und dabei ohne große Verrenkungen ein paar Dosen einzusammeln. Jedenfalls möglichst Stressfrei, damit auch die Erholung nicht zu kurz kommt.

 

Wie es uns ergangen ist und unsere Eindrücke seht Ihr hier:

https://www.diebluemchen.de/reiseberichte/dresden-2017/