· 

Ein Event mit Herz ist von Groundspeak nicht gewollt!

(Dieser Artikel enthält Werbung)


Geocaching Events haben nicht immer nur den Zweck, Statistiken zu füllen oder Punkte zu generieren. Manche Geocacher wollen mit ihnen helfen, unterstützen oder schlicht Menschen zur Mitwirkung an einer gemeinnützigen Aktion motivieren. Citos sollen den Kommunen oder auch dem Forst helfen unsere Umwelt aufzuräumen. Manche wollen mit Events ihren Dank oder Respekt ausdrücken. Vor gar nicht all zu langer Zeit hat z. B. in Hamburg ein Event zu Ehren von Gerald alias Mystphi stattgefunden, um ihm zu gedenken. Gerald hat, wie viele andere Menschen auch, den Kampf gegen den Krebs verloren und viele Geocacher waren auf diesem Event im Hamburger Stadtpark.


Ganz nebenbei wurden hier auch Token mit Codes von Groundspeak verkauft, um der Familie von Gerald zu helfen. Auch wir haben uns an dieser wirklich guten Aktion beteiligt.


Das ein Event neben der Zusammenführung von gleichgesinnten Geocachern auch noch einen guten Zweck verfolgen kann, zeigt auch das Projekt "Ein Event mit Herz." von Kim / PrinZess!n und Andreas / Tripple X.


Letztes Jahr hat der Blogkollege Saarfuchs bereits in einem Artikel zu diesem Projekt berichtet. Damals war Nestwärme e.V. Deutschland die begünstigte Organisation.


Das Projekt startet dieses Jahr in die zweite Runde und auch wir konnten nun ein kleines Stückchen zum guten Zweck beitragen.

Kurz vor Weihnachten haben wir eines der begehrten Weihnachtspäckchen vom LaserLogoShop ersteigert, welches von Kim auf der Facebookseite von Ein Event mit Herz zugunsten von Flugkraft - Fotoprojekt gegen Krebs gemeinnützige Gesellschaft mbH angeboten wurde.

Doch was ist "Ein Event mit Herz"?

Auf der Facebookseite der Organisatoren ist folgendes zu lesen:

 

♡Ein Event mit Herz♡ ist ein jährlich stattfindendes Charityevent für wechselnde soziale Projekte im Brauhaus Losheim mit Onlineauktion u. Auktion vor Ort

Endlich ist es wieder soweit – Ein Event mit Herz geht in die zweite Runde. Wir haben viel überlegt, viel geredet und sind zu einem einvernehmlichen Ergebnis gekommen, worüber wir – das sind Andreas und Kim – uns sehr freuen. In enger und toller Zusammenarbeit mit Stephan Bertram (mr.mohn79) und auch den Hauptverantwortlichen von FLUGKRAFT, Foto- und Hilfsprojekt für Krebskranke, können wir ab sofort voll durchstarten.

Wir haben uns alle gemeinsam dazu entschieden diese Aktion unter anderem durch die Produktion von einem Token und Pins in mehreren Ausführungen zu unterstützen. Hilfe haben wir hier wie im letzten Jahr von Mario Kahn (LaserLogoShop) bekommen und wir finden, dass sich die Ergebnisse echt sehen lassen können.

Darüber hinaus wird es auch eine Woodcoin geben – in Bezug darauf möchten wir uns ganz lieb bei Simona Wüsthoff bedanken. Nur mit deiner Hilfe ist das Design letzten Endes so geworden wie es jetzt ist. Danke, dass wir deine Idee und Umsetzung auch als Logo für uns nutzen dürfen.

In den nächsten Tagen, Wochen und Monaten hoffen wir möglichst viele Geocacher mit unserem Fieber in Bezug auf „Ein Event mit Herz“ und FLUGKRAFT anstecken zu können.

Wir möchten euch sowohl die Pins, als auch den Token und die Woodcoin nach und nach zeigen, vorstellen und näherbringen. Zusätzlich werdet ihr mehr über FLUGKRAFT erfahren und auch mehrere Stimmen dazu hören, die direkt an der gemeinnützigen Gesellschaft beteiligt sind. (Dies ist hier möglich / Facebooklink)


Wir persönlich finden es lobenswert und gut, wenn eine Gemeinschaft sich zu wohltätigen Zwecken zusammenfindet und auch wir etwas dazu beitragen können. Diese Aktion zeigt einmal mehr, dass Geocacher durchaus auch zu sozialen Projekten in der Lage und bereit dazu sind. Warum auch nicht mit einem Event oder einem Projekt im Kreise der Geocacher einmal etwas gutes Tun statt Ststistikpunkte zu generieren.

 

Außerdem hat dieses Projekt auch noch etwas für Sammler von Coins und Token zu bieten.

Es gibt 3 Pin´s und einen Token, die helfen sollen etwas Geld für Flugkraft zu generieren.


Ein Pin kostet 5€ je Stück zzgl. Versand.

Das Set aus 3 Pin´s kostet 13€ zzgl. Versand.

 

Wobei natürlich für die bestellten Pins auch gerne mehr gegeben werden darf, schließlich wird damit auch ein guter Zweck unterstützt.

Auch ein Token ist zum Preis von 7€ zzgl. Versand zu haben.

Bei Interesse könnt ihr euch gerne an Kim über die Facebookseite: Ein Event mit Herz wenden.

Oder eine Mail an: eventmitherz@web.de senden.


Ein offizielles Event zu diesem Thema wurde jedoch gerade erst von Groundspeak / dem zuständigen Reviewer archiviert und nicht durch den review gelassen, weil es wohl nach dem ersten Event im vergangenen Jahr, Beschwerden gegeben hat und weil es unbestritten Fundraising ist.


Es wird aber dennoch ein Event geben.

Dieses wird jedoch nicht als Geocachingevent gelistet.


Es findet am Samstag den 30.03.2019

Von 17:00 Uhr bis 23:30 Uhr statt.

Hochwälder Brauhaus

Zum Stausee

66679 Losheim am See


Hier der Facebook-Link: https://www.facebook.com/events/2051093428464444


Anmerkung von Die Blümchen zu diesem Artikel:
Wir wissen, dass es grundsätzlich kritisch zu betrachten ist, wenn das Hobby Geocaching zum Nutzen von kommerziellen, gewerblichen, politischen oder religiösen Zwecken benutzt wird und in aller Regel sind wir auch keine Freunde von solchen Verknüpfungen. Dennoch gibt es durchaus soziale Ziele, die es wert sein können, dafür Werbung zu machen. Es wird schließlich niemand zu etwas gezwungen und man kann es sich aussuchen, ob man an einer solchen Aktion teilnehmen möchte oder nicht.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Heidi (Samstag, 12 Januar 2019 16:13)

    ��