WWW.DIEBLUEMCHEN.DE


Vorab Information | (Google translator)


Wir verfolgen keinerlei finanzielle oder gewinnorientierte Ziele mit dieser Webseite. Hier werden einzig Eindrücke, Meinungen und Erfahrungen mit unserem Hobby dargestellt.

Wir erheben nicht den Anspruch, professionelle und journalistisch einwandfreie Texte abzuliefern. Rechtschreibfehler dürfen bei Fund behalten werden oder ihr könnt sie in korrigierter Form an unsere Mail-Adresse senden. Wir bauen sie dann korrekt ein.

Wer wissen möchte wie wir mit diesem Blog umgehen und an welche Regeln wir uns halten, kann dies hier nachlesen. Wir wünschen viel Spaß auf den folgenden Seiten!




News zum Geocaching und Blogartikel


Event mit dem Frosch 2019

EVENT MIT DEM FROSCH (GC8406N)

Bereits zum siebten Mal findet das Event mit dem Frosch vom 13.09.2019 - 15.09.2019 in Erdmannhausen in Baden-Württemberg statt.

Es hat schon eine längere Tradition, denn in den Jahren 2012 - 2014 fand es bereits in Marbach am Neckar und von 2015 - 2017 in Erdmannhausen statt.

2018 hatte sich die Orga nach sechs Jahren eine Auszeit genommen und so kommt nun mit voller Vorfreude das Event 2019 um die Ecke und bietet wiederholt ein buntes Programm für groß und klein. Ein Familienevent soll es sein, dass auch etwas für die kleinen Cacher zu bieten hat, so berichtete uns Frank von der Orga.

 

mehr lesen 1 Kommentare

Wie wir einen neuen Geocache bauen.

In den letzten Tagen und Monaten hörte man immer mal wieder von archivierten Powertrails, welche aus verschiedenen Gründen in Ungnade gefallen sind. Ob nun zu Wasser oder an Land sei hier mal egal und auch zu den Gründen kann ich aus unserer "objektiven" Sichtweise nichts sagen. Ich war nicht dabei. Allerdings glaube ich, dass generell zu wenig Augenmerk auf die Verträglichkeit von Geocaches im Allgemeinen gelegt wird. Umwelt, Natur und auch Mitmenschen können durch Geocaches beeinträchtigt werden.

Sicherlich ist ein Powertrail mit 100 Dosen im Uferbereich eines Flusses ein Extremfall, der nicht nur schädlich für brütende Vögel und den Naturschutz ist, er sorgt auch für negatives Aufsehen und öffentliches Interesse. Aber ganz ehrlich, ich behaupte hier mal, dass die wenigsten der ca. 3 Millionen Caches überhaupt eine offizielle Genehmigung besitzen und es ist mit einiger Hartnäckigkeit und Öffentlichkeitsarbeit wohl auch möglich, jede Dose letztlich archivieren zu lassen, ob nun genehmigt oder nicht. Ein Geocache ist grundsätzlich nicht wichtig, sondern allenfalls "nice to have".
Ich möchte nichts schön reden und finde solche Problemcaches auch nicht gut, aber ich bin mir auch sicher, dass beispielsweise der NABU oder andere Umweltschutzorganisationen immer irgend ein Argument finden könnten, dass gegen eine Dose im Wald oder in der Natur sprechen würde. Wenn ich eine Dose im öffentlichen Raum entfernt sehen möchte, muss ich nur lange genug fragen und ich finde sicher auch jemanden, der etwas gegen eine Dose hat. Bitte nicht falsch verstehen, ein Geocache muss so angebracht werden, dass niemand Ärger bekommt. Aber letztlich muss jede Dose weichen, wenn sie nicht akzeptiert wird.
Es muss generell einfach mehr Sorgfalt beim Auslegen von Dosen investiert werden. Auch im Hinblick auf auftretende Probleme!

mehr lesen 2 Kommentare

Usedom 2019

Diese Ecke Deutschlands haben wir uns für einen kurzen Trip nach unserem Berlinbesuch ausgesucht. Wir waren das erste Mal auf der Insel Usedom, welche uns als Urlaubs und Ferieninsel jedoch schon zu Ohren gekommen ist. Die dortigen Ferienunterkünfte sind in der Saison häufig schon lange Zeit vorher ausgebucht und so war es uns nur recht, dass wir mit unserem Besuch außerhalb jeder Ferien und Saisonzeiten lagen. Diese war vom 19.05.2019 bis zum 25.05.2019 und wir haben für eine Ferienwohnung inkl. Parkplatz, Energiekosten und Endreinigung 328,-€ bezahlt. Eine Ferienwohnung bietet uns neben dem großzügigen Platzangebot auch den Vorteil, eine vollständig eingerichtete Küche nutzen zu können, was uns dann beim Essen flexibler und günstiger kommt. Hinzurechnen muss man allerdings noch die Kurtaxe (3,-€ je Tag), welche auch den dann kostenlosen Zugang zum Strand und ähnliche Vergünstigungen beinhaltet.

mehr lesen 0 Kommentare

Blogartikel

Link zum unserem Telegram-Kanal: DieBluemchenBlogNews

Link zu unserer twitter Seite: Die Blümchen bei twitter

Link zu unserer Facebook Seite: Die Blümchen bei Facebook

Link zu unserem RSS-FEED: BLOG-FEED


10.06.2019 - Wie wir einen neuen Geocache bauen.

28.05.2019 - Usedom 2019

20.05.2019 - Gigantisches GIGA Berlin!

15.04.2019 - Rudelcachen wie die Heuschrecken oder einfach nur ne tolle Truppe?

19.04.2019 - Die Luft wird dünner

02.04.2019 - Owner als Geocache Beschreibung

15.03.2019 - Fotos von Geocaches im Netz

03.03.2019 - DEXTER 4 - Final Insanity GC7Y77A

27.01.2019 - Wann geht eine Dose ins Archiv?

26.01.2019 - Hand Made True Metal PIN DIY

17.01.2019 - Der Gründel kann mehr als Bücher

12.01.2019 - Ein Event mit Herz ist von Groundspeak nicht gewollt!

08.01.2019 - Play anywhere Multi zum Download

11.12.2018 - Einfach nur ein geiles Team!

10.12.2018 - Der MEGA Staffelstab Project!

05.12.2018 - Lasst uns über Qualität reden!

30.11.2018 - Die Cacher-Bibel geht in die 7. überarbeitete Auflage.

30.11.2018 - Achtung Muggelkinder, Handy weg!

31.10.2018 - Ziel erreicht!

30.10.2018 - Gute Caches finden, BesserCacher!

20.10.2018 - Der richtige Schuh zum Geocachen.

12.10.2018 - Coins und Co. aufbewahren, präsentieren oder mitnehmen und zeigen?

11.10.2018 - Mit dem Kinderwagen nach Berchtesgaden.

22.09.2018 - Wartung und Pflege, Algorithmus pennt bis zum NA?

27.08.2018 - Barrierefreies Geocachen

18.08.2018 - Geocaching lebt mit und von der Community

12.08.2018 - Mega Berlin, ein Interview mit der Orga

05.08.2018 - Es war einmal, ein Mega Event in Kassel 2018

02.08.2018 - Meinung gilt, wenn auch unverständlich

28.07.2018 - Wenn dein Cache gespoilert wird. Na und?

24.07.2018 - Mystphi ist von uns gegangen.

22.07.2018 - Events, das Risiko und der Stress für die Orga

15.07.2018 - GC77777 MEGA in Hamburg

11.07.2018 - Der 116. Geocaching Stammtisch Darmstadt-Dieburg

01.07.2018 - Was ist Qualität, das ist hier die Frage!

29.06.2018 - Die ganz kleinen, man mag sie oder nicht!

23.06.2018 - Figuren oder Maskottchen aus Fimo

17.06.2018 - Wenn Dosen zum Quickie werden

15.06.2018 - Märchenhaft in Kassel und die Orga

01.06.2018 - Das beinahe Lostplace Event

31.05.2018 - Project-GC sorgt für Verwirrung. Fehler im System wegen der DSGVO?

12.05.2018 - Es geht auch anders!

09.05.2018 - Kaputt - und nun?

08.05.2018 - Weltkulturerbe + Cachen

30.04.2018 - Warum Geocachen nur bedingt Kindertauglich ist.

21.04.2018 - Bücher können helfen

29.03.2018 - Besser gut vorbereitet

18.03.2018 - Ein offener Brief @Groundspeak

11.03.2018 - Mehr als nur die Suche nach der Dose

02.03.2018 - Event am See 2018 - Vorfreude mit etwas Kritik

 

 

17.02.2018 - Hobby im Alltag

04.02.2018 - Paracordband selbst knoten

03.02.2018 - Höher, schneller, weiter - Aber bitte mit Erfolg!

21.01.2018 - Hier und anderswo

14.01.2018 - Team Account Na und?!

10.01.2018 - Groundspeak wills wissen...

06.01.2018 - Der Gegenpol

04.01.2018 - Old School Multis werden seltener

03.01.2018 - Qualität braucht unser Hobby

16.12.2017 - Mit Würstchen und Kartoffelsalat zum Geocachen

14.12.2017 - Event Event ein Lichtlein brennt

22.11.2017 - Wenn Dosen zum Problem werden

19.11.2017 - Owner is watching you

06.11.2017 - Geocaching HQ is watching you!

03.11.2017 - Zwischen High Quality und Drecksdose

03.11.2017 - Ein langes Wochenende in Dresden

20.10.2017 - Geochecker von Groundspeak

15.10.2017 - Call the Owner

12.10.2017 - Kostenloses Engagement für die Community

07.10.2017 - Cacher wie Du und ich

16.09.2017 - Wenn Frust die Dose zerstört.

04.09.2017 - Cachen auf Fanø

26.08.2017 - Virtuals für die Elite? Nein ...

16.08.2017 - Owner arbeiten und Groundspeak profitiert

07.08.2017 - The Witch zwischen Lob und Kritik

04.08.2017 - Märchenhaft in Kassel 3.-5.August 2018 20.07.2017 - Logkontrolle

16.07.2017 - Event Event der Taler rennt... Der verlorene Schatz der Mary Hyde.

12.07.2017 - Der frühe Vogel fängt den Wurm, äh sorry Mega oder doch nicht?https://diebluemchen.jimdo.com/2017/07/12/der-frühe-vogel-fängt-den-wurm-äh-sorry-das-mega-oder-doch-nicht/

11.07.2017 - Kronkorken als GC Visitenkarte Teil 2

18.06.2017 - Ein Blick in die Zukunft des Geocaching.

10.06.2017 - The Witch GC71C8C

06.06.2017 - Kronkorken als GC Visitenkarte Teil 1

30.05.2017 - Maije im Saarland GC66666 - unser Bericht zum langen WE und ein Fazit

08.05.2017 - Ein “normaler“ 103. Geocaching Stammtisch Darmstadt-Dieburg... Nein!

29.04.2017 - Interview mit Staubfinger0702 und ein Blick auf den neuen Cache “The Witch“

23.04.2017 - Augen auf beim Cachen!

16.04.2017 - Geocaching macht mehr Spaß, wenn die gelisteten Caches...

14.04.2017 - Gummipunkte um jeden Preis? Fehlende Absprachen...

12.04.2017 - Geocaching zwischen den Extremen

02.04.2017 - Saarland Quiz 49+1 Dosen zum Maije Event

28.03.2017 - Geocaches legen kann jeder...?

25.03.2017 - Spaß am Mobben oder wirklich Hilfreich?

20.03.2017 - Wie kommerziell darf Geocaching sein?

15.03.2017 - Groundspeak und die Logs, nur der erste Schritt

12.02.2017 - Geocaching rückläufig

12.11.2016 - Ewig lange Logeinträge, Genußcacher vs. Statistkjäger