Vorab Information


Wir erheben nicht den Anspruch, professionelle und journalistisch einwandfreie Texte abzuliefern. Wir verfolgen keinerlei finanzielle oder gewinnorientierte Ziele. Rechtschreibfehler dürfen bei Fund behalten werden oder ihr könnt sie in korrigierter Form an unsere Mail-Adresse senden. Wir bauen sie dann korrekt ein.


Wir freuen uns, über Feedback zu unserer Seite.





Aktuell


Team Account Na und?!

Wer kennt sie nicht? Teams aus mehreren Personen, mit nur einem Account, die einfach durch die Gegend ziehen und auch noch getrennt voneinander Dosen loggen. Ist das in Ordnung oder nicht? Manche sprechen hier von Betrug und löschen sogar Logs! Auf was muss man achten, wenn man Mitglied eines Teamaccounts ist, um nicht negativ aufzufallen?

mehr lesen


Blogartikel

Warum bieten wir auf unserer Seite keine Kommentarfunktion an? Das ist sehr einfach begründet. Zum einen ist die mobile App, mit der wir überwiegend schreiben, nicht in der Lage, Kommentare von unterwegs aus freizugeben. Daher würde es sehr lange dauern, bis wir diese am PC gesichtet und dann freigegeben hätten. Zum anderen gibt es genügend andere Plattformen um Kommentare loszuwerden, die deutlich schneller sind. Twitter und Facebook sind solche Plattformen und sie werden hinreichend genutzt. Wem das zu wenig ist, dem steht es frei uns seine Meinung, Kritik oder Anregungen per Mail mitzuteilen.




Neues aus der Welt des Geocachens:

GCBlogs.de Feed

Ein kleine Geocaching-Wanderung (14.01.2018) (Kocherreiter auf Tour) (15 Januar, 2018 - 13:44)
Das Wetter am gestrigen Sonntag war super, das griechische Essen vom Vorabend musste abgearbeitet werden und dazu kam mir eine kleine Geocaching-Wanderung sehr gelegen. Also bekam unser Hund die Hundeleine angeschnallt und wir gingen auf Geocaching-Tour. Da mein GPS-Gerät sowieso … Weiterlesen → Der Beitrag Ein kleine Geocaching-Wanderung (14.01.2018) erschien zuerst auf Kocherreiter auf (Geocaching) Tour.
>> mehr lesen

Du sollst keine anderen Geospiele haben neben mir (...noch ein Geoblog) (14 Januar, 2018 - 22:16)
EigentlichTM ist es ganz einfach, einen Cache auszulegen: Einfach Abstandskonflikte prüfen, auslegen und ggf. noch einmal gegen die Guidelines checken, fertig. Fertig? Nein. Groundspeak hat mit den Guidelines ein virtuelles Hausrecht erschaffen, dass es in sich hat. Recht gut versteckt im Abschnitt no commercial content liest sich, dass Competing games… Continue reading
>> mehr lesen